Scheidung f. Anfänger

Sie wollen die Trennung oder Scheidung und wissen nicht wie?

Sie wollen die Trennung oder Scheidung und wissen nicht wie?

Sie sind  ausgezogen und wissen nicht, wie es weitergeht?

Wie bekommt man die Scheidung ohne Stress und Streit hin?

Was kostet das alles?

Wo bekommen Sie verlässliche Informationen her?

Die Antwort: vom Fachmann.

Mein Name ist Kurt Schulte Herbrüggen. Ich bin Fachanwalt für Familienrecht und Mediator und damit Experte für Trennung und Scheidung. Als “Scheidungsanwalt” mache ich den ganzen Tag nichts anderes, als Menschen in der gleichen Situation wie Sie zu beraten, und das seit Jahren. Ich weiß deshalb, welche Fragen bei Trennung und Scheidung im Vordergrund stehen. 

Ich habe meine Erfahrungen zusammengefasst.

Ich habe für Sie ein kostenloses E-Book im sicheren pdf-Format geschrieben, durch das Sie über die wichtigsten Fragen bei Trennung und Scheidung Klarheit gewinnen.

Informieren Sie sich! Einfach herunterladen:

 

E-Book: Scheidung für Anfänger

 

 

 

Fachanwalt für Familienrecht und Mediator

 

 

Fachanwalt für Familienrecht und Mediator

Kurt Schulte Herbrüggen

47249 Duisburg – Buchholz

Münchener Straße 78

Telefon: 0203 77 27 97

E-Mail: ksh@recht-professionell.de

Wenn Sie mir eine Mail schicken, werden Ihre Daten gespeichert. Beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung unter "Info".

 

Als beratende Anwalt hört man in der Beratung zur Scheidung häufig den bedauernden Satz, man habe leider bei der Eheschließung versäumt, einen Ehevertrag zu schließen.

Sie sollten sich nicht grämen, in vielen Fällen ist ein Ehevertrag rausgeschmissenes Geld, in vielen Fällen hätte er auch nicht geholfen.

Das möchte ich erklären:

Ein Ehevertrag ist kein Allheilmittel, das alle Probleme löst.

Man sollte bedenken, dass das ein Vertrag ist, der auf…

Mehr lesen...

Massive Probleme beim Umgang

Ein Artikel, der heute in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung erschienen ist, beschäftigt sich mit der Frage, welche Probleme bei der Ausübung des Umgangsrechts („Besuchsrechts“) auftreten können. Hier ist der Link:  FAZ: Kampf ums Kind. Lesenswert.

Es werden viele der Probleme angesprochen, die auftreten, weil  – meistens ein…

Mehr lesen...

Gibts den Anwalt für lau, wenn ich Verfahrenskostenhilfe beantrage?

Häufig wird in einverständlichen Scheidungsverfahren der Antrag gestellt, dem Antragsgegner Verfahrenskostenhilfe zu bewilligen. Zum Hintergrund: An sich ist ein zweiter Anwalt nicht erforderlich, wenn die Scheidung einverständlich ist. Nur der Antragsteller selbst braucht einen Anwalt.

Ich hatte vor einiger Zeit einen solchen Fall, wo kurz vor dem Scheidungstermin sich ein Anwalt für den…

Mehr lesen...

Wann brauchen Sie einen Anwalt im Scheidungsverfahren?

In der letzten Woche hatte ich einen Scheidungstermin. Der Fall war einfach – die jungen Eheleute waren noch keine drei Jahre verheiratet, so dass der Versorgungsausgleich nicht durchzuführen war. Die Scheidung war komplett einverständlich. Für die Ehefrau hatte ich den Scheidungsantrag eingereicht, das Gericht hatte kurzfristig terminiert.

Eine Woche vor dem Termin bestellt sich für den Ehemann ein…

Mehr lesen...